spagnolo-online.de
tedesco-online.de
englisch francese-online.de

ritornare
letteratura

  Sir Arthur Conan Doyle: Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Garridebs 28

testo inglese in mp3   1473 KB

English   italiano
  "A printing press -- a counterfeiter's outfit," said Holmes.
"Yes, sir," said our prisoner, staggering slowly to his feet and then sinking into the chair. "The greatest counterfeiter London ever saw. That's Prescott's machine, and those bundles on the table are two thousand of Prescott's notes worth a hundred each and fit to pass anywhere. Help yourselves, gentlemen. Call it a deal and let me beat it."

Holmes laughed.
"We don't do things like that, Mr. Evans. There is no bolthole for you in this country. You shot this man Prescott, did you not?"
"Yes, sir, and got five years for it, though it was he who pulled on me. Five years -- when I should have had a medal the size of a soup plate. No living man could tell a Prescott from a Bank of England, and if I hadn't put him out he would have flooded London with them. I was the only one in the world who knew where he made them. Can you wonder that I wanted to get to the place? And can you wonder that when I found this crazy boob of a bug-hunter with the queer name squatting right on the top of it, and never quitting his room, I had to do the best I could to shift him? Maybe I would have been wiser if I had put him away. It would have been easy enough, but I'm a soft-hearted guy that can't begin shooting unless the other man has a gun also. But say, Mr. Holmes, what have I done wrong, anyhow? I've not used this plan. I've not hurt this old stiff. Where do you get me?"
"Eine Druckmaschine - eine Geldfälscherausrüstung", sagte Holmes.
"Ja, Sir", sagte unser Gefangener, als er langsam auf die Füße kam und dann in einen Sessel sank. "Der großartigste Geldfälscher, den London je gesehen hatte. Das ist Prescott's Maschine, und diese Bündel auf dem Tisch sind zweitausend von Prescott's Banknoten, jede einhundert und gut genug überall durchzugehen. Nehmen Sie nur, Gentlemen. Nennen Sie es einen Deal und lassen Sie mich laufen."
Holmes lachte.
"Wir tun solche Dinge nicht, Mr. Evans. Es gibt kein Schlupfloch für Sie in diesem Land. Sie haben diesen Mann erschossen, nicht wahr?"
"Ja, Sir, und habe fünf Jahre dafür bekommen, obwohl er es war, der die Waffe gezogen hatte. Fünf Jahre - wenn ich doch eine Medaille groß wie eine Suppenschüssel verdient hätte. Kein Lebender konnte eine Prescott von einer Bank of England unterscheiden, und wenn ich ihn nicht getötet hätte, hätte er London mit ihnen überflutet. Ich war der Einzige auf der Welt, der wusste, wo er sie machte. Können Sie sich da noch wundern, dass ich hierher wollte. Und können Sie sich vorstellen, dass, als ich diesen verrückten Käferjäger vorfand mit einem seltsamen Namen, der da drauf hockte, und der niemals sein Zimmer verließ, musste ich mein Bestes tun, um ihn zu bewegen? Es wäre vielleicht klüger gewesen, ihn beiseite zu schaffen. Es wäre einfach genug gewesen, aber ich habe ein weiches Herz, so dass ich nicht schießen kann, wenn nicht der Andere auch eine Waffe hat. Aber sagen Sie, Mr. Holmes, was habe ich überhaupt falsch gemacht? Ich habe diesen Plan nicht verwendet. Ich habe den Alten nicht verletzt. Womit wollen Sie mich festnageln?

vocabulary Vokabeln
  counterfeiter der Geldfälscher
  outfit die Ausrüstung
  to stagger wanken
  to beat it weglaufen, abhauen (umgspr.)
  bolthole das Schlupfloch
  to flood fluten, überfluten
  boob der Schnitzer
  bug das Insekt
  to squat hocken, auf etwas sitzen, besetzen
  stiff steif, die Leiche (umgangspr.)

grammar Grammatik
  ... prisoner, staggering slowly to his ... Partizip I
  ... if I hadn't put him out he would have flooded London with them. Bedingungssatz (Irrealis der Vergangenheit)
  Maybe I would have been wiser if I had put him away. Bedingungssatz (Irrealis der Vergangenheit)
  ... that can't begin shooting unless the other man
has a gun also.
Bedingungssatz (Realis der Gegenwart)
ritornare